RoverRelevant



Was für die Roverstufe außerdem interessant ist, kannst du hier nachlesen. Wenn du nach einer Ausbildungsveranstaltung, einem internationalen Treffen oder einer anderen Aktion suchst, wirst du hier sicher fündig.



Ausbildung

Während ihr die Module für dpsg Ausbildung bequem in einer Woche oder an Wochenenden in der Diözese Trier absolvieren könnt, gibt es zwei Mal im Jahr die Möglichkeit einen WBK in der Roverstufe zu besuchen. Während die Modulausbildung aus verschiedene Aspekte der Pfadfinderarbeit besteht, ist die Anwendung der Projektmethode beim WBK das Hauptthema. Dabei lernt man auch viel über Gruppendynamik, eigenes Leitungsbild und verschiedene Methoden.





International


Rover sind unterwegs …. auch international. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten für internationale Begegnungen. Zum einen können Rover verreisen und

- Auf internationalen Zeltplätzen andere Pfadfinder treffen
- Rover aus ganz Europa treffen z.B. beim Roverway
- Ranger und Rover aus der ganzen Welt treffen, z.B. beim Rovermoot
- Pfadfinder aus aller Welt treffen, z.B. beim Jamboree

Zum anderen können Rover aber auch in ihrer Heimat internationale Begegnungen erleben, indem sie z.B.


- Am Joti – Jamboree on the Internet teilnehmen
- Die Bolivienpartnerschaft der Diözese Trier teilnehmen
Hier findet ihr Informationen zu all diesen Möglichkeiten:


Bolivienpartnerschaft

Seit 25 Jahren hat die Diözese Trier eine Partnerschaft mit dem Bolivianischen Distrikt Cochabamba. Um die Partnerschaft lebendig zu gestalten reist eine Gruppe von Pfadfindern alle zwei Jahre von Bolivien nach Deutschland oder umgekehrt. Im Sommer 2016 war eine DPSG Trier Delegation in Bolivien. Eine Reisegruppe aus Bolivien kommt 2018 nach Deutschland. Die bolivianischen Pfadfinder werden eine Zeit in ihren Partnerstämmen verbringen. Aber es gibt auch verschiedene Aktionen und Ausflüge. Wenn du Lust hast Teil der Partnerschaft zu werden kannst du dich an unseren Referenten für Bolivien Nikolaj Stollhof wenden.



JOTA – JOTI

Jamboree on the Air – Jamboree on the Internet


Wer einen Vorgeschmack auf eine internationale Reise bekommen oder keinen großen Aufwand betreiben möchte, um internationale Kontakte herzustellen, kann am Joti/Jota teilnehmen. Joti steht für Jamboree on the Internet und Jota für Jamboree on the Air. Hierbei treffen sich Pfadfinder aus vielen verschiedenen Ländern an einem bestimmten Wochenende und kommunizieren über Amateurfunk und Internet miteinander. Diese weltweite Aktion wird von der „Weltorganisation der Pfadfinderbewegung WOSM“ veranstaltet. Die Jugendlichen müssen verschiedene Aufgaben erledigen und können dabei ihre pfadfinderische Identität vertiefen. Es findet jedes Jahr am dritten Wochenende im Oktober statt. (2017: 20. bis 22.10.; 2018: 19. Bis 21.10) Weitere Informationen kannst du hier finden: http://jotajoti.info/



I-Scout 03. März 2018


Sich mich Pfadfindern auf aller Welt vernetzen und interessante Aufgaben in gesetzter Zeit erfüllen ist beim I-Scout Thema. Der nächste IScout findet am 03. März 2018 statt. Infos hierzu findest du hier:
https://iscoutgame.com/en/home



SoFiA – Sozialer Friedensdienst im Ausland

Das Bistum Trier bietet jedes Jahr in verschiedenen Ländern Stellen für einen Sozialdienst im Ausland an. Weil die DPSG Trier eine Partnerschaft mit dem bolivianischen District Cochabamba ist, ist es eine tolle Gelegenheit diese Partnerschaft in Bolivien selbst zu erleben und zu leben. Hierbei können Erwachsene ab 18 Jahren für eine gewisse Zeit in einem anderen Land leben, werden darauf vorbereitet und unterstützt. Wer Interesse daran hat, kann sich um eine dieser Stellen bewerben. Weitere Informationen findest du hier:
http://http://www.bistum-trier.de/zivi/sofia-trier/





Roverway 2018 in den Niederlanden

Nach dem Roverway 2016 in Frankreich, findet das nächste Treffen europäischer Pfadfinder in der Zeit 23. Juli – 02. August 2018 in den Niederlanden statt.



World Scout Jamboree 2019 in den USA

Nach dem World Scout Jamboree, das 2015 in Japan stattgefunden hat, wird das nächste Treffen von Pfadfindern der ganzen Welt, vom 22. Juli bis 02. August 2019 in den USA stattfinden. Dieses Jamborre wird von Kanada, den USA und Mexiko organisiert



Rovermoot 2021 in Ireland

Ireland ist im Jahr 2021 der Ort an dem sich Rover und Ranger zwischen 18 und 25 zum Rovermoot treffen. Diese Versammlung (Bedeutung von Moot) führt Pfadfinder der Roverstufe aus verschiedenen Teilen der Welt zusammen und findet in der Regel alle vier Jahre statt.



RoveRelevant

Iron Scout 05.-07. Oktober 2018


Hier gehen Rover und Leiter seit Jahren bei stundenlangen Wanderungen und Aufgaben an ihre Grenzen. Sie lernen dabei viel, auch über sich selbst und vor allem lernen sie viele andere Leute kennen. Der nächste Iron Scout findet vom 05. – 07. Oktober am Rande der Schwäbischen Alb statt. Infos findet ihr hier:
https://www.ironscout2018.de/
oder https://www.facebook.com/ironscout2018/




72 Stunden Aktion

Die 72 Stunden Aktion kommt 2019 wieder, vom 23.-26. Mai 2019 findet sie auch in der Diözese Trier statt.




Jugendsammelwoche 25.04.-04.05.2018

Für Jugendgruppen in Rheinland-Pfalz gibt es eine gute Möglichkeit Geld dazu zu verdienen. In der Jugendsammelwoche die jedes Jahr stattfindet, gehen Jugendgruppen in ihrer Gemeinde von Haus zu Haus und bitten um Spenden für die Jugendarbeit. Die Gruppe darf die Hälfte der Summe behalten und damit ihre eigene Arbeit unterstützen (z.B. Mit Material, Spielen). Der andere Teil des Geldes geht an den Landesjugenring. Hiermit werden die Mitgliedsverbände unterstützt. Wovon ihr letztendlich auch wieder profitiert. Informationen darüber bekommt ihr in eurer Verbandsgemeinde oder der Stadtverwaltung.Die nächste Jugendsammelwoche findet vom 25. April bis 04. Mai 2018 statt. Weitere Informationen finden ihr hier: http://jugendsammelwoche.de/




Die Ehrenamtskarte

Um ehrenamtliches Engagement zu fördern, gibt es in vielen Bundesländern die Ehrenamtskarte. Durch diese erhält man in vielen Museen, Theatern, Schwimmbädern und Attraktionen Vergünstigungen. Es ist eine kleine Belohnung dafür, dass man sich in seiner Freizeit nützlich in die Gesellschaft einbringt. Auch in den Bundesländern Saarland und Rheinland-Pfalz kann man die Ehrenamtskarte nutzen. Man muss dafür einen Antrag stellen und sich bescheinigen lassen, dass man sich mindestens 5 Stunden pro Woche ehrenamtlich engagiert. Wo ihr die Karte beantragen könnt, welche Vergünstigungen es gibt und welche Kommunen/Städte teilnehmen könnt ihr hier nachlesen: .

Rheinland-Pfalz: https://www.wir-tun-was.de/Ehrenamtskarte.642.0.html"
Saarland: http://www.saarland.de/98403.htm"


Black Castle

Wenn man Interesse an Kohten, Juren und allg. Schwarzzelten hat ist man auf der Seite von Balck Castle richtig.
Da gibt es Tipps, Infos und regelmässig Aktionen.

http://www.blackcastle.de/cms/index.php/

Folgende Direktzugriffstasten haben wir definiert

[Alt + 0] - zur www.dpsg-trier.de-Startseite
[Alt + 1] - zum Seitenanfang
[Alt + 8] - zum Inhalt der Seite
[Alt + 9] - zum Impressum